E-Book-Reader mit Farbdisplay: Barnes & Noble stellt neuen Nook vor

E-Book-Reader mit Farbdisplay: Barnes & Noble stellt neuen Nook vorNook Color heißt der neue E-Book-Reader von Barnes & Noble. Das Android-Gerät hat ein 7 Zoll großes Farbdisplay und ist eher eine Mischung aus E-Book-Reader und Tablet als ein reines Lesegerät. (Barnes & Noble, Tablet)http://www.golem.de/1010/78941-rss.html [copyright][theme-uri]

E-Reader und Shops: Was die neuen E-Book-Angebote taugen

E-Reader und Shops: Was die neuen E-Book-Angebote taugenLiteraturklassiker gibt es im deutschen E-Book-Angebot zwar nicht, aber immerhin verkaufen die Händler inzwischen Digitalausgaben vieler aktueller Bestseller. Diese Auswahl und neue Geräte machen die Modelle erstmals interessant für Leser – SPIEGEL ONLINE hat sie getestet.http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,723740,00.html [copyright][theme-uri]

Adobe: Digital Publishing Suite für Verlage vorgestellt

Adobe: Digital Publishing Suite für Verlage vorgestelltAdobe hat speziell für Verlage die Digital Publishing Suite vorgestellt. Damit sollen sich E-Books, digitale Zeitungen und ähnliche Inhalte bequem auf mehrere Plattformen bringen lassen. Im zweiten Quartal 2011 kommt die Lösung auf den Markt. (E-Book, Adobe)http://www.golem.de/1010/78876-rss.html [copyright][theme-uri]

Gerücht zum Nook Color: Barnes & Noble startet E-Reader mit Farb-Display

Gerücht zum Nook Color: Barnes & Noble startet E-Reader mit Farb-DisplayDie Hochrüstung im E-Reader-Segment geht in eine neue Runde. Dienstag soll angeblich ein Gerät mit farbigem Bildschirm präsentiert werden. http://rss.feedsportal.com/c/312/f/4414/s/f03c078/l/0L0Scomputerwoche0Bde0Chardware0Chome0Eit0C23560A0A10C/story01.htm [copyright][theme-uri]

Kindle: Amazon erlaubt E-Book-Verleih an Freunde

Kindle: Amazon erlaubt E-Book-Verleih an FreundeAmazons Kindle-Kunden können bald ihre E-Books an andere verleihen. Außerdem sollen über Kindle verkaufte Zeitungen und Magazine nicht mehr nur mit Kindle-Readern gelesen werden können. (E-Book, Amazon)http://www.golem.de/1010/78851-rss.html [copyright][theme-uri]

How to Publish Your Book in the iBookstore

How to Publish Your Book in the iBookstore
How to Publish Your Book in the iBookstore One of the original forms of content marketing is publishing a good old-fashioned book. It’s not the book sales that make most business authors wealthy, but what they can do because they’ve written a book — consulting, speaking engagements, and more. But here’s the twist. A recent ...

E-Books: US-Stiftung entwickelt ein digitales Biologiebuch

E-Books: US-Stiftung entwickelt ein digitales BiologiebuchVideointerviews mit Nobelpreisträgern, aufwendige Animationen von biologischen Vorgängen – das digitale Lehrbuch Life on Earth will Wissen auf moderne Art vermitteln. Entwickelt wird es von der EO Wilson Biodiversity Foundation, die es kostenlos bereitstellen will. (E-Book)http://www.golem.de/1010/78801-rss.html [copyright][theme-uri]

Pandigital: Neuer E-Book-Reader mit 6-Zoll-Bildschirm angekündigt

Pandigital: Neuer E-Book-Reader mit 6-Zoll-Bildschirm angekündigtPandigital hat einen neuen E-Book-Reader vorgestellt. Das Gerät wird über einen E-Paper-Bildschirm verfügen – im Gegensatz zum ersten Gerät des US-Herstellers, das ein farbiges LCD hat. (E-Book, Barnes & Noble)http://www.golem.de/1010/78771-rss.html [copyright][theme-uri]

Verlagsgruppe Weltbild: Digitale Bücher sind noch ein Verlustgeschäft

Verlagsgruppe Weltbild: Digitale Bücher sind noch ein VerlustgeschäftDie Augsburger Verlagsgruppe, einer der großen Akteure auf dem deutschen Buchmarkt, verdient derzeit kein Geld mit E-Books. Das verriet Verlagschef Carel Halff in einem Interview. Er rechnet erst in vier Jahren mit signifikanten Gewinnen in diesem Bereich. (E-Book, Amazon)http://www.golem.de/1010/78645-rss.html [copyright][theme-uri]

E-Books: Amazon entdeckt die Kurzform

E-Books: Amazon entdeckt die KurzformEssays und Reportagen statt nur dicke Schmöker: Amazon hat ein neues Format für seinen E-Book-Reader angekündigt. Als „Kindle Singles“ will der Online-Händler nun kurze Texte vertreiben, die durch das Raster der Verlage fallen.http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,722863,00.html [copyright][theme-uri]